Projekt Peace

Mein Ja(hr) für die Welt

Projectpeacebergfest 770Das Project Peace ist ein »Findungsjahr« für junge Menschen zwischen 18 und 25 Jahren, das der Verein KulturRaum Mittendrin e.V. in Harmstorf anbieten will.

Ein ganzes Jahr lang haben junge Erwachsene die Möglichkeit, selbstbestimmt zusammen in einer Wohngemeinschaft zu leben. Es wird zusammen mit der Gruppe und dem Projekt Mittendrin Leben ein besonderer (Frei)Raum erschaffen, um sich innerlich und in der Gruppe sowohl den eigenen inneren Fragen zu stellen, als auch den drängenden Fragen unserer Zeit nachzugehen.

Im ersten dreimonatigen Modul werden sie in Harmstorf an Seminaren und Workshops zu Themen wie Gewaltfreie Kommunikation, Forumstheater, Friedensjournalismus, Meditation, Permakultur teilnehmen. Im zweiten Modul von sechs Monaten sucht sich jeder Jugendliche eine Arbeitsstelle im In- oder Ausland, um das neu Entdeckte und Gelernte in der Welt zu erproben. Im abschließenden dritten zehnwöchigen Modul werden die Erfahrungen ausgewertet und mit dem eigenen zukünftigen Leben verbunden. Wir hoffen das 1. Modul ab 2019 anbieten zu können.

Das Konzept wird seit fünf Jahren in Schlehdorf, südlich von München, verwirklicht. Hier die Homepage von Project Peace. Wir werden in enger Kooperation mit den Initiatoren in Schlehdorf ein »Project Peace Nord« aufbauen. Es geht uns darum, junge Menschen zu bestärken, ihr Leben bewusst und kraftvoll zu gestalten und auf dieser Basis zu einer langfristig lebensfreundlichen Welt beizutragen.

Die Pro Peace Teilnehmer sind während ihres Aufenthalts Teil unserer Gemeinschaft. Wir sind offen für alle Fragen, Impulse, Ideen und Erfahrungen der jungen Erwachsenen. Wir freuen uns auf junge Menschen, die auch unsere Wege, Ansichten und Haltungen wertschätzen, damit wir in Gemeinschaft voneinander profitieren können.

Hier einige Fotos aus dem Jahrgängen aus Bayern